Stöbern Sie durch unsere Angebote (215 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Alles öko!
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

2190 Kaffeebecher ... ... 572 Plastikeinkaufstüten, 17520 Liter Müll und 2184 Fertigwindeln. All das haben Colin Beavan und seine Frau Michelle während ihres Selbstversuchs eingespart: Ein Jahr lebten sie konsequent klimaneutral. Ohne übertriebenen Missionierungseifer erzählt zeigt Beavan einen Weg, diese Welt ein wenig besser zu machen. Was er dabei erlebt, ist ´´unwiderstehlich und extrem komisch´´ (Los Angeles Times). Eigentlich sind die Beavans eine ganz normale New Yorker Familie. Man fährt mit dem Taxi oder der U-Bahn ins Büro, isst zum Dinner ein Take away vom Asiaten aus dem Pappbecher und fliegt an Weihnachten zu den Schwiegereltern nach Florida -- bis Colin und seine Frau Michelle sich zu einem Selbstversuch entschließen, der ihr Leben grundlegend verändert: keine Papierservietten, keine Haushaltsgeräte, keine Transportmittel außer dem Fahrrad (Michelle tauscht ihre Pradas gegen Converse), kein Fahrstuhl (in der Hauptstadt der Sky scraper!), keine Nahrungsmittel, die mehr als 400 Kilometer zurückgelegt haben, um in den Bio-Laden um die Ecke zu gelangen. Schließlich verzichten sie sogar auf Stromverbrauch zu Hause. Fernseher, Kühlschrank, selbst der Radiowecker werden abgeschafft. Müll soll möglichst gar keiner verursacht werden - und wenn, wird er auf dem Wohnungskompost entsorgt. Ohne übertriebenen Missionierungseifer, sondern mit Witz und auch Nachsicht bezüglich immer wieder auftretender Rückschläge zeigt Beavan einen Weg, diese Welt ein wenig besser zu machen und dass ein bewusster Umgang mit unserem Konsumverhalten und Energieverbrauch nicht den Verlust, sondern eine Steigerung der Lebensqualität bedeutet. ´´Der Beweis, dass sich Ökologie und Unterhaltung nicht ausschließen.´´ Variety ´´Das perfekte Geschenk für alle Menschen, die sich um unseren Planeten sorgen.´´ Berliner Zeitung

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Einfach öko
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

NACHHALTIG LEBEN? NICHTS EINFACHER ALS DAS! Mit ´´Einfach öko´´ unterziehen Sie Ihre eigenen vier Wände einem ´´Öko-Check´´ und entdecken so ungeahnte Nachhaltigkeits- und Einsparpotenziale - Schritt für Schritt, Raum für Raum. Ob Sie auf eine Wohnungseinrichtung aus gesunden Materialien Wert legen oder auf biofaire Kleidung, ob Ihnen sparsame Elektrogeräte wichtig sind oder Sie der viele Verpackungsmüll nervt - ´´Einfach öko´´ hilft Ihnen beim Einstieg in einen ressourcenleichten Lebensstil. Das Gute daran: Jede(r) kann da ansetzen, wo es ihr oder ihm am besten passt - wo es besonders leicht fällt, wo man nebenbei Geld spart oder am meisten für die Umwelt erreicht. Ein Buch für alle, die auf ´´öko´´ in Küche, Bad und Wohnzimmer Wert legen und Lust haben, ihren Alltag einem Nachhaltigkeitscheck zu unterziehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Ist öko immer gut?
€ 18.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn wir nur noch ´´Made in Germany´´ kaufen, verlieren dann Menschen in Indien ihre Lebensgrundlage? Unterstütze ich korrupte Regierungen, wenn ich Hilfsorganisationen Geld spende? Gehen beim Wasser sparen unter Umständen die Rohre kaputt? Gibt es ein nachhaltiges Auto und ist Fairtrade immer fair? Ann-Kristin Mull hat zu Alltagsfragen der Nachhaltigkeit Interviews mit 16 Expertinnen und Experten geführt und die überraschenden Antworten dieses internationalen Forscherkreises zusammengetragen. Ihr Buch vereint wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse mit einer anregenden Lektüre und lenkt damit unsere Verbesserungsenergien in die richtigen Bahnen. Denn: Schon mit relativ geringem Aufwand können wir nachhaltig spürbare und dringend notwendige Veränderungen erreichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Öko-Challenge
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

RETTEN wir unseren Planeten! Wussten Sie, dass wir Deutschen pro Stunde etwa 320.000 Coffee-to-go-Becher verbrauchen? Oder dass 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel im Jahr auf der Welt verderben? Wir verbrauchen jedes Jahr 60 Prozent mehr Ressourcen, als unsere Erde innerhalb dieses Zeitraums regenerieren kann. Setzt sich diese Entwicklung ungebremst fort, wären 2030 zwei Erden nötig, um unseren Bedarf an Nahrung, Wasser und Energie zu decken. Dieser Ratgeber gibt konkrete, leicht umzusetzende Handlungsanweisungen, wie jeder Einzelne von uns seinen Beitrag im Alltag leisten kann, um umweltbewusst zu leben. Unter #ökochallenge kann jeder seine Erfahrungen teilen. -52 Öko-Tipps für mehr Nachhaltigkeit -Interessante Fakten rund um die Themen Plastik, Müll, Energie, Wasser, Ernährung und Konsum -Überblick über die wichtigsten Bio-, Fairtrade-, Fisch- und Umwelt-Siegel Bestseller-Autor Harald Lesch empfiehlt: ´´Mit der Öko-Challenge verringern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck und helfen zukünftigen Generationen, mit einem hohen Wohlstandsniveau zu rechnen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Das Öko-Farblabor (Experimentierkasten)
€ 20.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein tolles Labor, mit dem Kinder lernen, mit Pflanzenextrakten zu malen. Kinder werden animiert, mit natürlichen Farbstoffen aus Pflanzen zu experimentieren und ihr ganz persönliches T-Shirt zu kreieren. Die umfassende Anleitung lehrt die Ökodrucktechnik.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Öko-Dschihad
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wie geht die muslimische Welt mit dem Thema Ökologie um? Was ist das Spezifische am Öko-Islam? Wann und wo entstanden die ersten Initiativen? Und wie leben Muslim/innen dieses neue Bewusstsein in ihrem Alltag? Die Öko-Islam-Bewegung ist eine starke Stimme im Kampf um den Klimaschutz, von der Gründung der Umweltschutzorganisation IFEES 1994 durch den Briten Fazlun Khalid bis zur internationalen Istanbuler Konferenz 2015. Mit großem Engagement und neuen Lösungen hat auch die Zivilgesellschaft Anteil daran. Ursula Kowanda-Yassin wirft einen kritischen Blick auf Europa, die USA, die arabische Welt und Asien. Das Buch bietet erstmals eine spannende Reise durch die mannigfaltige Welt muslimischer Nachhaltigkeitsbestrebungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Öko-Krieger
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Grün, clever, sexy: Umweltschutz im 21. Jahrhundert Jute und Strickpulli war gestern, die neuen Aktivisten der Öko-Bewegung sind cool, ihre Methoden und Ziele sich für unsere Zukunft einzusetzen, sind ungewöhnlich und waghalsig. Emily Hunter MTV-Moderatorin und Tochter des Greenpeace Gründers Robert Hunter, stellt in ihrem Buch die neuen Kämpfer für eine ökologisch sichere Zukunft vor: Walschützer, professionelle Meerjungfrauen, Blogger, Fahrradaktivisten, Ökoarchitekten, Dokumentarfilmer, eine Indianerprinzessin und viele mehr. Und sie zeigt damit, dass in jedem von uns ein Öko-Krieger steckt, jeder seine Talente, seine Phantasie dazu nutzen kann, die Erde zu retten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Öko-Aquarien
€ 10.90 *
ggf. zzgl. Versand

Bei uns spart das Aquarium mit! - Es funktioniert: Energiesparideen und Umwelttipps - Besser lokal: Einrichtung aus heimischen Quellen - Pflegeleicht: Aquarienpflanzen und -tiere im Porträt ´´Umwelt schonen´´ schließt nicht aus, dass ein Aquarium auch den ästhetischen Ansprüchen des Besitzers und Bedürfnissen der gepflegten Tiere und Pflanzen entspricht. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie einfach es ist, ein Aquarium durch die richtige Wahl der Technik, Einrichtung und Versorgung sparsam und umweltfreundlich zu betreiben. Viele Praxistipps und Anleitungen helfen Ihnen dabei.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Öko-Lüge
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Viele Verbraucher wollen durch den Kauf von Ökoprodukten etwas für ihre Gesundheit und die Umwelt tun. Doch nicht überall, wo Bio draufsteht, ist auch Bio drin. Stefan Kreutzberger blickt hinter die Kulissen der Bioindustrie und enthüllt, wie Konsumenten mit grünen Etiketten manipuliert und betrogen werden. Außerdem gibt er konkrete Tipps, welche Produkte sie mit gutem Gewissen kaufen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Öko-Nihilismus 2012
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Warum versteifen sich UN-Gremien darauf, die Welt als geschlossenes System, als ´´Treibhaus´´, darzustellen? Nihilist zu sein bedeutet nach Albert Camus nicht, an nichts zu glauben, sondern nicht an das zu glauben, was ist. Wie die Geschichte zeigt, sind alle Formen historischer Heilsgewissheit nihilistisch: Ihre Vertreter leugnen in ihrer Alles-oder-Nichts-Einstellung stets das, was nicht in ihr Schema passt. Häufig gingen sie dabei zur physischen Eliminierung des Gegners über. Dass sich auch an der religiös gewendeten Ökologie demokratiegefährdende nihilistische Züge ausmachen lassen, arbeitet Edgar L. Gärtner in seiner Fundamentalkritik an Ökologismus und Öko-Nihilismus sowie an Ökopazifismus und Klima-´´Schutz´´ sorgfältig heraus. Der Hydrobiologe und Umweltjournalist ist seit Jahrzehnten einer der profiliertesten deutschen Ökologen und Autor zahlloser Beiträge zu Umweltthemen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot